Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2011

Spalte:

753-755

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Glenny, Edward W.

Titel/Untertitel:

Finding Meaning in the Text. Translation Technique and Theology in the Septuagint of Amos.

Verlag:

Leiden-Boston: Brill 2009. XV, 306 S. gr.8° = Supplements to Vetus Testamentum, 126. Lw. EUR 110,00. ISBN 978-90-04-17638-6.

Rezensent:

Aaron Schart

Das Buch von Edward W. Glenny ist die überarbeitete Fassung einer Dissertation am Department für Classical and Near Eastern Studies der Universität in Minneapolis (adviser: Philip H. Sellew). Es umfasst neun Kapitel: Nach einer Einleitung (1–28) stehen die Kapitel 2–4 unter der Überschrift »Translation Technique«, wobei sich Kapitel 2 mit der Frage »Literal or Free Translation?« (31–69), Kapitel 3 mit der Übersetzung »of difficult and unknown words« (71–108) und Kapitel 4 mit »visually ambiguous phenomena« (109–146) befassen. Die Kapitel 5–8 stehen unter der Überschrift »Theology«, wobei Kapitel 5 »Anti-Syrian and anti-Samaritan Bias« (149–184), Kapitel 6 »God in LXX-Amos« (185–199), Kapitel 7 »Gentiles, Eschatology, and Messianism« (201–240) und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!