Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2011

Spalte:

664-666

Kategorie:

Christliche Kunst und Literatur

Autor/Hrsg.:

Arnold, Jochen

Titel/Untertitel:

Von Gott poetisch-musikalisch reden. Gottes verborgenes und offenbares Handeln in Bachs Kantaten.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2009. 488 S. gr.8° = Arbeiten zur Pastoraltheologie, Liturgik und Hymnologie, 57. Kart. EUR 77,95. ISBN 978-3-525-57124-8.

Rezensent:

Joachim Vette

Jede angemessene Beschäftigung mit dem Kantatenwerk Johann Sebastian Bachs erfordert eine interdisziplinäre Verbindung mu­sikwissenschaftlicher und theologischer Fragestellungen. Es ist daher ein Gewinn, wenn sich ein Autor mit diesem Thema auseinandersetzt, der in der Lage ist, beide Aspekte kompetent anzusprechen. Jochen Arnold, gleichermaßen Theologe und Kirchenmusiker, hat mit dem vorliegenden Band, mit dem er 2008 an der Universität Leipzig habilitiert wurde, einen wichtigen Beitrag zum Studium der Bachkantaten geleistet. In seiner Einleitung vermerkt A. richtig, dass eine umfassende Gesamtdarstellung der Theologie der Bachkantaten noch nicht erarbeitet wurde und dass ein Diskurs zwischen dieser Theologie und gegenwärtigen systematisch-theologischen Ansätzen noch aussteht. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!