Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2011

Spalte:

494-496

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Waldschmidt-Nelson, Britta

Titel/Untertitel:

Christian Science im Lande Lu­thers. Eine amerikanische Religionsgemeinschaft in Deutschland, 1894–2009.

Verlag:

Stuttgart: Steiner 2009. 296 S. m. Abb. gr.8° = Transatlantische historische Studien, 37. Geb. EUR 42,00. ISBN 978-3-515-09380-4.

Rezensent:

Michael Utsch

Die Entwicklungen neuer religiöse Bewegungen unter dem sozialistischen Regime der ehemaligen DDR ist ein bislang vernachlässigtes Forschungsfeld. In den letzten Jahren aber sind im Hinblick auf einige kleinere Religionsgemeinschaften gravierende Wissens­lücken aufgefüllt worden (für den Mormonismus vgl. Raymond Kuehne [Hrsg.]: Mormonen und Staatsbürger: Eine dokumentierte Geschichte der Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage in der DDR, Leipzig 2008; Henry Burkhardt: Ein Leben für die Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage. Leipzig 2010; für Jehovas Zeugen vgl. Waldemar Hirch: Die Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas während der SED-Diktatur, Frankfurt am Main 2003). In der Veröffentlichungsreihe des Deutschen Historischen Instituts (Washington, DC) ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!