Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2010

Spalte:

1173-1175

Kategorie:

Kirchenrecht

Titel/Untertitel:

Erosion von Verfassungsvoraussetzungen. M. Beiträgen v. U. Sacksofsky, Ch. Möllers, U. Davy, P. Axer, W. Kluth, S. Baer, B. Holznagel, H.-D. Horn. Berichte u. Diskussionen auf d. Tagung d. Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer in Erlangen vom 1. bis 4. Oktober 2008. Red.: Ch. Engel.

Verlag:

Berlin: de Gruyter Recht 2009. 605 S. 8° = Veröffentlichungen der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer, 68. Geb. EUR 129,95. ISBN 978-3-89949-535-5.

Rezensent:

Hartmut Kreß

Im Zuge des soziokulturellen Wandels, der sich derzeit in der Bundesrepublik Deutschland ereignet, ist das Vertrauen in die Verlässlichkeit staatlicher Rechtspolitik, in die Rechtssicherheit, ja sogar in den Rechts- und Sozialstaat als Ganzen brüchig geworden. Die Rechtsordnung selbst und ihre Grundlagen, die »Verfassungsvoraussetzungen« (51.128.187), sind zurzeit von Erosion bedroht. Dies erweist sich dem vorliegenden Band zufolge an vier Sachverhalten: Erörtert werden 1. neu entstandene Probleme der Religionsfreiheit und des Religionsrechts angesichts von weltanschaulich-religiöser Pluralisierung, Individualisierung und Säkularisierung (7–121), 2. soziale Ungleichheiten, die z. B. darin zutage treten, dass in sozioökonomisch benachteiligten Bevölkerungsgruppen verschlechterte ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!