Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2010

Spalte:

1165-1168

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Obst, Helmut

Titel/Untertitel:

Reinkarnation. Weltgeschichte einer Idee.

Verlag:

München: Beck 2009. 296 S. 8° = Beck’sche Reihe, 1896. Kart. EUR 14,95. ISBN 978-3-406-58424-4.

Rezensent:

Christof Gestrich

Es handelt sich um einen Überblick über die Fülle der Inkarnationsvorstellungen der Welt. Die sprachliche Darstellung kommt einem breiten Leserkreis entgegen. Das historisch und sachlich solide informierende Buch erhebt zugleich einen systematisch-theologischen Anspruch: Es ist interessiert an heutigen Fortschritten bei den schon seit vielen Jahrhunderten stattfindenden Begegnungen zwischen Christentum und Reinkarnationsglauben. O. ist der Ansicht, das Christentum könne sich im Zuge einer theologisch adäquaten Rezeption bestimmter Aspekte der Reinkarnationsidee erneuern.
Natürlich sieht O. genau, dass weder pauschal vom Christentum als einheitlicher Größe noch pauschal von einer Reinkarnationsidee gesprochen werden darf: Das Christentum begegnet geschichtlich ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!