Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2010

Spalte:

1071-1073

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Bees, Robert

Titel/Untertitel:

Aischylos. Interpretationen zum Verständnis seiner Theologie.

Verlag:

München: Beck 2009. 320 S. gr.8° = Zetemata, 133. Kart. EUR 68,00. ISBN 978-3-406-58804-4.

Rezensent:

Manfred Lossau

B. behandelt nacheinander drei Aischylosfragmente (281a; 70; 154a Radt), anschließend die sechs Tragödien Perser, Sieben gegen Theben, Hiketiden, die trilogische Orestie; am Ende und in einem eigenen Teil abgesondert den Prometheus Desmotes (im Folgenden: P. D.). Diese Einteilung offenbart das theologische Aischylos-Verständnis des Autors, das in den Titeln der beiden Teile verdeutlicht wird: »I. Die Gerechtigkeit des Zeus in den Dramen des Aischylos« (25–259); »II. Die Ungerechtigkeit des Zeus im P. D.« (260–309). Das dem Aischylos im Zuge eines nun über 120 Jahre währenden und neuerdings wieder heftig aufgeflammten Philologenstreits um die Echtheit von B. energisch aberkannte Drama erfährt mit insgesamt 57 Seiten eine beträchtlich ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!