Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2010

Spalte:

727-729

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Ricœur, Paul

Titel/Untertitel:

Kritik und Glaube. Ein Gespräch mit François Azouvi und Marc de Launay. Aus d. Französischen v. H.-J. Ehni.

Verlag:

Freiburg-München: Alber 2009. 260 S. 8°. Geb. EUR 36,00. ISBN 978-3-495-48245-2.

Rezensent:

Wolfgang Erich Müller

Paul Ricœur (1913–2005) ist nicht nur ein bedeutender Vertreter der französischen Phänomenologie, sondern auch der Theologie. Jetzt liegen die Gespräche in deutscher Übersetzung vor, die er mit seinen Schülern über die Hauptbereiche seiner Arbeit im Oktober und November 1994 sowie im Mai und September 1995 geführt hat. R. hat die Transkription der Tonbandaufnahmen der insgesamt acht Gesprächsrunden gegengelesen und ergänzt. Auf diese Weise ist ein sehr persönliches Buch entstanden, das die Intentionen R.s authentisch erschließt.
Über R.s Leben ist wenig bekannt. Er wurde 1913 in Valence als Sohn eines Englischlehrers geboren. Da sein Vater im September 1915 in der Marneschlacht getötet wurde und die Mutter bereits einige Monate zuvor gestorben war, wurden R. und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!