Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2010

Spalte:

670-672

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Ebach, Jürgen

Titel/Untertitel:

Genesis 37–50. Übers. u. ausgelegt v. J. Ebach.

Verlag:

Freiburg-Basel-Wien: Herder 2007. 729 S. gr.8° = Herders Theologischer Kommentar zum Alten Testament. Lw. EUR 100,00. ISBN 978-3-451-26803-8.

Rezensent:

Horst Seebass

Jürgen Ebach legt hier einen interessanten, aber höchst eigenwilligen Kommentar zum Abschnitt von Gen 37–50 vor, den er unter dem Titel »Josefsgeschichte« zusammenfasst (52 ff.). Auf S. 419 zitiert er treffend R. Lux (Erzählte Geschichte. Beiträge zur narrativen Kultur im alten Israel, in: Ders., Geschichte als Erfahrung. Erinnerung und Erzählung in der priesterschriftlichen Rezeption. BThSt 40 [2000], 147[–180]), dass derzeit zwischen den Auffassungen zur Josephsgeschichte »Kontinente« liegen. Das ist gewiss wahr, und so kann eine neue, weitere Sicht durchaus ihr Recht haben. Immerhin zeigt schon der Umfang des neuen Kommentars ein Nonplusultra an. Der 2008 erschienene Kommentar von L. Ruppert, Genesis IV (fzb 118) »schaffte« es bei umfangreicher Berück­sichtigung der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!