Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2010

Spalte:

586-588

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Peterson, Erik

Titel/Untertitel:

Theologie und Theologen. 2 Bde. Bd. 1: Texte; Bd. 2: Briefwechsel m. Karl Barth u. a., Reflexionen und Erinnerungen. Hrsg. v. B. Nichtweiß.

Verlag:

Würzburg: Echter 2009. CLII, 1280 S. gr.8° = Ausgewählte Schriften, 9/1 u. 9/2. Geb. EUR 135,00. ISBN 978-3-429-03164-0.

Rezensent:

Eduard Lohse

Die Reihe der Ausgewählten Schriften von Erik Peterson, um deren Herausgabe sich Barbara Nichtweiß in hohem Maße verdient ge­macht hat und macht, ist um einen besonders inhaltsreichen Doppelband bereichert worden. Dieser enthält eine Fülle von Vorlesungsfragmenten, autobiographischen Notizen, Entwürfen, Briefen und Tagebucheintragungen, die hier erstmalig in sorgfältig bearbeiteter Edition vorgelegt werden. Sie kreisen um das Thema »Was ist Theologie?« und bieten tiefe Einblicke in die denkerische Arbeit eines bedeutenden Theologen, der nach langem inneren Ringen von der evangelischen zur katholischen Kirche kon­vertierte. Vor sich selbst, aber auch vor einem größeren Kreis von Freunden hat er immer wieder Rechenschaft darüber abgelegt, aus welchen Gründen er diesen Weg ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!