Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2010

Spalte:

494-495

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Ubbiali, Sergio

Titel/Untertitel:

Il sacramento cristiano. Sul simbolo rituale.

Verlag:

Assisi: Cittadella Editrice 2008. 238 S. gr.8° = Leiturgía. Kart. EUR 19,50. ISBN 978-88-308-0928-4.

Rezensent:

Michael Meyer-Blanck

Der Autor, systematischer Theologe an der Mailänder (katholisch)-theologischen Fakultät, der 1992 eine Darstellung des Verhältnisses von Sakramentenlehre und Dogmatik im 18. Jh. publiziert hatte, legt mit seinem neuen Buch eine Sakramententheologie vor, die als Fundamentaltheologie im Überschneidungsbereich von Liturgiewissenschaft und Systematik angesiedelt ist. Dies entspricht der vielfach üblichen wissenschaftlichen Enzyklopädie in der katholischen Theologie, wie sie auch in deutschen Fakultäten verbreitet ist. Der Ausdruck des »rituellen Symbols« verweist auf die italienische liturgiewissenschaftliche Diskussion, die unter den Begriffen von Ritual und Symbol geführt wird (vgl. dazu meine Rezension zu Giorgio Bonaccorso, La liturgia e la fede. La teologia e l’antropologia ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!