Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2010

Spalte:

447-448

Kategorie:

Kirchengeschichte: Alte Kirche, Christliche Archäologie

Autor/Hrsg.:

Witte, Bernd

Titel/Untertitel:

Die Sünden der Priester und Mönche. Koptische Eschatologie des 8. Jahrhunderts nach Kodex M 602 pp. 104–154 der Pierpont Morgan Library der sogenannten Apokalypse des Pseudo-Athanasius. Teil 2: Kommentar.

Verlag:

Laer: Oros 2009. 391 S. 8° = Arbeiten zum spätantiken und koptischen Ägypten, 13. Kart. EUR 60,00. ISBN 978-3-89375-218-8.

Rezensent:

Ch. M

Bernd Witte legt in zwei Bänden (der erste, der die Textausgabe, eine allgemeine Einleitung und in der Tradition des Berliner Ar­beitskreises für Koptisch-Gnostische Schriften sehr ausführliche Register enthält, erschien im Jahre 2002) die Frucht einer in den 90er Jahren aufgenommenen Beschäftigung mit einer spätantiken koptischen Predigt vor, die ein bemerkenswertes Dokument der Reaktion koptischer Christen auf den Islam darstellt.
In der »Clavis Patrum Graecorum« ist der Text als pseudathanasianische Predigt In Michaelem archangelum (CPG 2, 2195) und als Ineditum rubriziert; inzwischen liegt eine weitere Textausgabe im gleichen Verlag vor: Ein wildes Volk ist es ... Predigt (Ps.-Athanasius), koptisch-arabisch-deutsche Textausgabe mit Anmerkungen von Detlev ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!