Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2010

Spalte:

169-170

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Schütte, Wolfgang

Titel/Untertitel:

»Säet euch Gerechtigkeit«. Adressaten und Anliegen der Hoseaschrift.

Verlag:

Stuttgart: Kohlhammer 2008. 239 S. gr.8° = Beiträge zur Wissenschaft vom Alten und Neuen Testament, 179. Kart. EUR 29,00. ISBN 978-3-17-020355-6.

Rezensent:

Jutta Krispenz

Die Arbeit ist die Druckfassung einer Dissertation, die an der Kirchlichen Hochschule in Bethel betreut von Frank Crüsemann ent­standen ist. S. will in ihr einen Zugang zur Hoseaschrift mit ihren mannigfachen Schwierigkeiten bahnen, indem er die Kommunikationsstrukturen der einzelnen Textabschnitte in den Blick nimmt. Im Vorwort erklärt S. sich gegen eine weitere Aufspaltung des Textes in unterschiedliche Stufen der Entstehung, um dann freilich sofort ein »Modell einer dreistufigen Genese« als Ergebnis seiner Untersuchung zu versprechen. Ein wenig kann das schon irritieren.
Die Leitlinie, der das Buch folgt, ist die Frage nach den jeweiligen Adressaten der einzelnen Texte in der Hoseaschrift. Ihr geht S. in den insgesamt sieben Kapiteln seiner Abhandlung nach. Ergänzt werden ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!