Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2010

Spalte:

153-155

Kategorie:

Altertumswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Hoss, Stefanie

Titel/Untertitel:

Baths and Bathing. The Culture of Bathing and the Baths and Thermae in Palestine from the Hasmoneans to the Moslem Conquest. With an Appendix on Jewish Ritual Baths (Miqva’ot).

Verlag:

Oxford: Archaeopress 2005. VI, 212 S. u. 100 S. Anhang m. Abb. u. Ktn. 4° = British Archaeological Reports International Series, 1346. Kart. £ 45,00. ISBN 1-84171-692-8.

Rezensent:

Jürgen Zangenberg

Mit diesem Buch legt Stefanie Hoss die aktualisierte und er­weiterte Version ihrer Dissertation in Provinzialrömischer Ar­chäologie an der Universität Köln (2002), begleitet durch Thomas Fischer und Robert Wenning, vor. H. sieht Badekultur und Bäder als einen aufschlussreichen Aspekt von Romanisierung und Akkulturation in Palästina. Als »focus point of social life and a ritual daily habit in the Roman world« (1) eröffnet das Badewesen vielfältige Einsichten in das alltägliche Leben. Die knappe »Introduction« (1–5) verortet das Buch in der Forschungslandschaft. H.s Ziel ist, anhand von literarischen und archäologischen Quellen »to understand both the devel­opment of the architecture and the habit of bathing« (4).
Statt mit archäologischen Befunden beginnt H. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!