Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2009

Spalte:

1395–1396

Kategorie:

Religionspädagogik, Katechetik

Autor/Hrsg.:

Lindner, Konstantin

Titel/Untertitel:

In Kirchengeschichte verstrickt. Zur Bedeutung biographischer Zugänge für die Thematisierung kirchengeschichtlicher Inhalte im Religionsunterricht.

Verlag:

Göttingen: V & R unipress 2007. 355 S. gr.8° = Arbeiten zur Religionspädagogik, 31. Geb. EUR 49,90. ISBN 978-3-89971-371-8.

Rezensent:

Reinhold Mokrosch

Biographien von Gestalten der Kirchengeschichte erleichtern Kindern und Jugendlichen den Zugang zur Kirchengeschichte. Das steht außer Frage und ist unstrittig. Strittig ist jedoch, welche Kinder und Jugendliche sich von welchen Biographien aus welchen kirchengeschichtlichen Epochen warum faszinieren bzw. nicht faszinieren lassen. Auf diese strittigen Fragen hätte ich in dieser religionspädagogischen Dissertation Lindners an der katholisch-theologischen Fakultät Regensburg bei dem Kollegen G. Hilger Antwort erwartet. Aber der Vf. schafft es, auf 325 Seiten diese konkreten Fragen nicht einmal zu stellen, geschweige denn zu beantworten.

Ausführlich und äußerst gelehrt differenziert er zwischen Biographik, Biographie und Biographischem, beschreibt ausführlich die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!