Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2009

Spalte:

1313–1315

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Palaver, Wolfgang, Siebenrock, Roman, u. Dietmar Regensburger [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Westliche Moderne, Christentum und Islam. Gewalt als Anfrage an monotheistische Religionen.

Verlag:

Innsbruck: Innsbruck University Press 2008. 291 S. 8° = Edition Weltordnung – Religion – Gewalt, 2. Kart. EUR 21,90. ISBN 978-3-902571-59-5.

Rezensent:

Hansjörg Schmid

Neben dem angegebenen Titel in dieser Rezension besprochen:

Palaver, Wolfgang, Exenberger, Andreas, u. Kristina Stöckl [Hrsg.]: Aufgeklärte Apokalyptik. Religion, Gewalt und Frieden im Zeitalter der Globalisierung. Innsbruck: Innsbruck University Press 2008. 445 S. m. Abb. 8° = Edition Weltordnung – Religion – Gewalt, 1. Kart. EUR 27,50. ISBN 978-3-902571-41-0.


Mit den beiden Bänden wird die Buchreihe »Edition Weltordnung– Religion – Gewalt« der gleichnamigen, seit 2007 bestehenden interdisziplinären Innsbrucker Forschungsplattform eröffnet. Am Beginn des ersten Bandes steht ein nun postum erscheinender Beitrag von Raymund Schwager, der die Forschungsplattform angeregt hat. Schwager stellt Grundthesen des französischen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!