Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2009

Spalte:

995–997

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Robertson-von Trotha, Caroline Y. [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Tod und Sterben in der Gegenwartsgesellschaft.
Eine interdisziplinäre Auseinandersetzung.
Hrsg. unter Mitarbeit v. Ch. Mielke.

Verlag:

Baden-Baden: Nomos 2008. 286 S. 8° = Kulturwissenschaft interdisziplinär, 3.
Kart. EUR 34,00. ISBN 978-3-8329-3171-1.

Rezensent:

Heike Springhart

Neben dem angegebenen Titel in dieser Rezension besprochen:

Schneider-Flume, Gunda: Alter – Schicksal oder Gnade?
Theo­logische Überlegungen zum demographischen Wandel und zum Alter(n).
Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2008. 157 S. 8°.
Kart. EUR 17,90.
ISBN 978-3-525-62404-3.


Der demographische Wandel und die Veränderungen im Umgang mit Sterben und Tod sind jüngerer Zeit vermehrt Gegenstand theologischer und kulturwissenschaftlicher Publikationen geworden. Aber erst langsam entdeckt innerhalb der Systematischen Theologie auch die Dogmatik das Thema. Eine theologische Perspektive auf das Alter bringt jedoch Gunda Schneider-Flume mit ihrem Band in die Diskussion ein. Ihr Ziel ist es dabei ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!