Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2009

Spalte:

696–698

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Söding, Thomas

Titel/Untertitel:

Jesus und die Kirche. Was sagt das Neue Testament?

Verlag:

Herder: Freiburg-Basel-Wien 2007. 318 S. 8°. Geb. EUR 24,90. ISBN 978-3-451-29099-2.

Rezensent:

Ulrich Luz

Söding schreibt sein allgemeinverständlich gehaltenes Buch in einer gesellschaftlichen Situation, wo weltweit »die Kirche ... neue Aufmerksamkeit auf sich« zieht. Was ist überhaupt die Kirche? Was ist ihre Aufgabe? S.s Grundthese lautet: »Nur mit Berufung auf Jesus kann die Kirche sprechen« (6). Aber der Zusammenhang zwischen Jesus und der Kirche ist auf Grund des neutestamentlichen Zeugnisses komplex und spannungsreich. Zwischen dem apologetischen Fundamentalismus katholischer und evangelischer Prägung, der diesen Zusammenhang selbstverständlich voraussetzt, und dem verbreiteten modernen Verdacht, »was in der Kirche über Jesus gesagt werde, sei ziemlich genau das Gegenteil dessen, was Jesus selbst gesagt habe« (15), versucht sein Buch, einen Weg aufzuzeigen.
S.s Buch ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!