Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2009

Spalte:

479-480

Kategorie:

Christliche Kunst und Literatur

Autor/Hrsg.:

Meyer zu Schlochtern, Josef

Titel/Untertitel:

Interventionen. Autonome Ge­gen­wartskunst in sakralen Räumen.

Verlag:

Paderborn-München-Wien-Zürich: Schöningh 2007. 256 S. m. zahlr. Abb. gr.8° = Ikon. Bild und Theologie. Kart. EUR 32,90. ISBN 978-3-506-75639-8.

Rezensent:

Thomas Erne

Die von Alex Stock und Reinhard Hoeps herausgegebene Reihe »Ikon« bürgt für das hohe Niveau katholischer Bildtheologie. Das bestätigt auch Josef Meyer zu Schlochtern, Fundamentaltheologe in Paderborn, mit seinem in dieser Reihe erschienenen Band »Interventionen«, einem Beitrag zum Verhältnis von sakralen Räumen und einer autonomen, an Prozessen in bestimmten Räumen interessierten, daher auch temporären, den Betrachter als Akteur involvierenden Installationskunst. Auf evangelischer Seite hat Frank Hiddemann eine vergleichbare Position zur Site-specific Art im Kirchenraum entwickelt, die keine Werke in vorgegebene Räume stellt, sondern den Raum selbst und mit ihm seine Akteure verwandeln will. Ausgangssituation für den Vf. sind zwei Kirchen in Paderborn, die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!