Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2009

Spalte:

374-375

Kategorie:

Ökumenik, Konfessionskunde

Autor/Hrsg.:

Brandt, Reinhard

Titel/Untertitel:

Lasst ab vom Ablass. Ein evangelisches Plädoyer.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2008. 297 S. 8°. Kart. EUR 19,90. ISBN 978-3-525-61910-0.

Rezensent:

Axel Ehlers

Als im Jahr 1999 Vertreter der Römisch-katholischen Kirche und des Lutherischen Weltbundes eine »Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre« unterzeichneten, war heftig umstritten, ob der darin behauptete ökumenische Grundkonsens in Fragen der Rechtfertigung tatsächlich bestehe. Das römische Jubeljahr 2000 mit seinem vollkommenen Ablass sorgte anschließend für Irritationen auf evangelischer Seite, während einige katholische Theologen versuchten, die Ablasspraxis als bedeutungslos oder überholt darzustellen. Gut gemeinte Verharmlosungen helfen jedoch der Ökumene nicht weiter, ebenso wenig wie aufgeregte Polemiken gegen das überwunden geglaubte Kuriosum des Ablasses. Besser macht es nun Reinhard Brandt, Dekan im bayerischen Weißenburg mit langjähriger Erfahrung im ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!