Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2009

Spalte:

192-193

Kategorie:

Kirchengeschichte: Alte Kirche, Christliche Archäologie

Autor/Hrsg.:

Dehandschutter, Boudewijn

Titel/Untertitel:

Polycarpiana. Studies on Martyrdom and Persecution in Early Christianity. Collected Essays. Ed. by J. Leemans.

Verlag:

Leuven: University Press; Leuven: Peeters 2007. XVI, 286 [, 4] S. gr.8° = Bibliotheca Ephemeridum Theologicarum Lovaniensium, 205. Kart. EUR 74,00. ISBN 978-90-5867-632-0 (University Press); 978-90-429-1993-8 (Peeters).

Rezensent:

Ekkehard Mühlenberg

Der Schutzumschlag mit dem akkuraten Bild des Anfangs vom Martyrium Polycarpi im Menologiumcodex Atheniensis Graecus 989 (12. Jh.) ist wie ein Unterpfand für die Perlen des Buches. Abgesehen von Buchbesprechungen ist die Ernte von 30 Jahren Arbeit zum Martyrium Polycarpi und zu seinem Kontext zusammengetragen (in Englisch, Französisch und Deutsch). Drei der 23 Beiträge sind hier zum ersten Mal publiziert. Den grundlegenden Anfang macht die aktualisierte Textedition von 1979; in den Apparat sind zwei inzwischen zugänglich gewordene Handschriften eingearbeitet worden. D. hat sich bekanntlich erstens in 35 Lesarten vom an­sonsten benutzten Text (Bihlmeyer 1924) abgesetzt und zweitens den Eusebtext von E. Schwartz synoptisch danebengestellt. Die Grundentscheidung für seine ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!