Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2009

Spalte:

190-192

Kategorie:

Kirchengeschichte: Alte Kirche, Christliche Archäologie

Autor/Hrsg.:

Breytenbach, Cilliers [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Frühchristliches Thessaloniki. Hrsg. in Verbindung m. I. Behrmann.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2007. XVI, 184 S. m. zahlr. Abb. gr.8° = Studien und Texte zu Antike und Christentum, 44. Lw. EUR 99,00. ISBN 978-3-16-147858-1.

Rezensent:

Christoph vom Brocke

Der (bereits 2003 fertiggestellte!) Band aus der Reihe »Studien und Texte zu Antike und Christentum« möchte einen Beitrag leisten zur Fortsetzung der seit einigen Jahren von theologischer Seite intensivierten lokalgeschichtlichen Erforschung paulinischer Stätten. Der Fokus der Betrachtung liegt dabei auf dem bislang wenig beachteten Zeitraum vom »späten 3. bis zum frühen 5. Jh.« (VI).
Indes handelt es sich nicht – wie der Titel prima vista vermuten lassen könnte – um eine monographische Abhandlung über die Geschichte des frühchristlichen Thessaloniki, sondern um einen Sammelband von sechs separat publizierten Beiträgen archäologischer Forschung an den christlichen Nekropolen hauptsächlich des 4. Jh.s, denen ein einleitender Aufsatz des Neutestamentlers ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!