Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2009

Spalte:

167-169

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Knoppers, Gary N., and Bernard M. Levinson [Eds.]

Titel/Untertitel:

The Pentateuch as Torah. New Models for Understanding Its Promulgation and Acceptance.

Verlag:

Winona Lake: Eisenbrauns 2007. XVI, 352 S. gr.8°. Geb. US$ 49,50. ISBN 978-1-57506-140-5.

Rezensent:

Henning Graf Reventlow

Dieser Band ist eine Sammlung der Vorträge, die über biblisches und altorientalisches Recht auf dem Internationalen Treffen der Society of Biblical Literature 2006 in Edinburgh gehalten wurden. Die Absicht war es, die Verbreitung und Akzeptanz des Pentateuchs in der späten persischen und frühen hellenistischen Epoche zu erforschen (1). Der Sammelband ist nach den vier panels des Treffens gegliedert. Die von den beiden Herausgebern verfasste Einleitung (»How, When, Where and Why Did the Pentateuch Become the Torah?«, 1–19) bietet eine kurze Übersicht über den Inhalt der Beiträge.
Teil 1 »Ratifying Local Law Codes in an International Age« (21–141) wird von K. Schmid mit einem Überblick (23–38) über die Epoche des persischen Großreichs und seiner ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!