Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2020

Spalte:

833–835

Kategorie:

Kirchengeschichte: Neuzeit

Autor/Hrsg.:

Rivinius, Karl Josef

Titel/Untertitel:

Giordano Bruno, Leo XIII. und Römische Frage.

Verlag:

Münster: Aschendorff Verlag 2018. 260 S. Geb. EUR 40,00. ISBN 978-3-402-13291-3.

Rezensent:

Patrick Bahl

Karl Josef Rivinius, der zuletzt an der Kölner Hochschule für Katholische Theologie lehrte, legt mit dieser kirchenhistorischen Monographie eine detaillierte Untersuchung zu den tiefgreifenden Konflikten zwischen Vatikan und Quirinal in der Zeit zwischen Risorgimento und der Unterzeichnung der Lateran-Verträge vor. Die Römische Frage bezüglich des völkerrechtlichen Status des Kirchenstaates im Zuge der italienischen Einigungsbewegung ist in den letzten Jahren häufiger Gegenstand von Monographien und Sammelbänden gewesen (Gustav Seibt: Rom oder Tod. Der Kampf um die italienische Hauptstadt, Berlin 2001; Francesco Traniello: Katholizismus und politische Kultur in Italien, Münster 2016; Stefan Heid, Karl-Joseph Hummel [Hrsg.]: Päpstlichkeit und Patriotismus. Der Campo Santo ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!