Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2020

Spalte:

775–781

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Eßbach, Wolfgang

Titel/Untertitel:

Religionssoziologie 1. Glaubenskrieg und Revolution als Wiege neuer Religionen.

Verlag:

Paderborn: Wilhelm Fink Verlag 2014. 892 S. Geb. EUR 135,00. ISBN 978-3-7705-3971-0.

Rezensent:

Wilfried Engemann

Neben dem angegebenen Titel in dieser Rezension besprochen:

Eßbach, Wolfgang: Religionssoziologie 2. Entfesselter Markt und Artifizielle Lebenswelt als Wiege neuer Religionen. 2 Teil-bde. Paderborn: Wilhelm Fink Verlag 2019. Teilbd. 1: I–VI, 1–828 S. Teilbd. 2: I–VI, 829–1684 S. Geb. EUR 249,00. ISBN 978-3-7705-5820-9.


Max Stirner, über dessen Rolle für die Entwicklung des Historischen Materialismus Wolfgang Eßbach 1978 in Göttingen promovierte, hatte schon früh erkannt, dass sich Religion – anders als von Karl Marx prophezeit – im Zuge der Modernisierung sozialer Strukturen keineswegs erübrige. An die Überzeugung Stirners anknüpfend, dass Glauben-Können auf der menschlichen Fähigkeit basiere, ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!