Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2019

Spalte:

1187–1188

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Rosado Haddock, Guillermo E. [Ed.]

Titel/Untertitel:

Husserl and Analytic Philosophy

Verlag:

Berlin u. a.: De Gruyter 2018. VIII, 338 S. Kart. EUR 25,95. ISBN 978-3-11-061178-6.

Rezensent:

Ingolf U. Dalferth

Der lesenswerte Band mit englisch- und deutschsprachigen Beiträgen verfolgt ein philosophiepolitisches und philosophiegeschichtliches Ziel: Er will die ignorante Haltung der Analytischen Philosophie Husserls gegenüber korrigieren und ihre empiris-tisch und nominalistisch verzerrte Sicht Freges ein für allemal als einen haltlosen Mythos entlarven. Geschrieben ist er vom Standpunkt der Philosophie Husserls aus und er scheut nicht vor polemischen Urteilen über Sichtweisen und wichtige Vertreter der Analytischen Philosophie zurück.
Nach einer orientierenden Einleitung des Herausgebers bietet ein erster Teil (Husserl and Analytic Philosophy: A General Assessment) drei Aufsätze über Husserls Beiträge zu zentralen Themen der Analytischen Philosophie des 20. Jh.s: ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!