Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2019

Spalte:

1063–1064

Kategorie:

Ökumenik, Konfessionskunde

Autor/Hrsg.:

Raedel, Christoph

Titel/Untertitel:

Aus Gottes Gnade leben und die Welt gestalten. Beiträge zur methodistischen Theologie.

Verlag:

Göttingen: Edition Ruprecht 2018. 412 S. = Reutlinger Theologische Studien, 10. Kart. EUR 34,90. ISBN 978-3-8469-0304-9.

Rezensent:

Uwe Swarat

Der methodistische Theologie Christoph Raedel, der Systematische Theologie und Theologiegeschichte an der Freien Theologischen Hochschule Gießen lehrt, legt mit diesem Buch eine Sammlung von 14 Aufsätzen zur methodistischen Theologie aus seiner Feder vor, davon zwei bisher noch nicht veröffentlichte. Der Titel, den er für das Buch gewählt hat, benennt die zwei Schwerpunkte, die seiner Erkenntnis nach für methodistisches Denken und Handeln wesentlich sind, nämlich das Leben als Christ und die Weltgestal tung, beides getragen von der Gnade Gottes. Ermöglicht wird diese Verbindung von Frömmigkeit und Weltgestaltung laut R. dadurch, dass Methodisten die Gnade Gottes nicht nur als Gunst, sondern auch als Gabe an den Menschen verstehen und somit nicht nur die Rechtfertigung des ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!