Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2019

Spalte:

1011–1014

Kategorie:

Kirchengeschichte: Alte Kirche, Christliche Archäologie

Autor/Hrsg.:

Koet, Bart J., Murphy, Edwina, and Esko Ryökäs [Eds.]

Titel/Untertitel:

Deacons and Diakonia in Early Christianity. The First Two Centuries.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2018. XIV, 327 S. = Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament. 2. Reihe, 479. Kart. EUR 89,00. ISBN 978-3-16-156646-2.

Rezensent:

Klaus Scholtissek

Dieser Sammelband möchte (nahezu) »all the major references to deacons in the first two centuries« (13) auf dem heutigen Stand der Forschung besprechen. Die 20 Beiträge haben zum Teil skizzenhaften Charakter. Dabei sollen insbesondere neue philologische Positionen zum Verständnis von diakonia im Neuen Testament (vgl. die Thesen von John N. Collins und Anni Hentschel) Berücksichtigung finden. Der Horizont dieses Sammelbandes ist die weltweite ökumenische Diskussion zur schriftgemäßen Gestalt von diakonischen Ämtern bzw. einer diakonischen Gemeinde.
Peter-Ben Smit setzt in seinem Beitrag »Exegetical Notes on Mark 10:42–45. Who serves Whom?« (17–29) »a veritable paradigm shift in the interpretation of ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!