Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2019

Spalte:

1009–1011

Kategorie:

Kirchengeschichte: Alte Kirche, Christliche Archäologie

Autor/Hrsg.:

Gregory of Nyssa

Titel/Untertitel:

In Canticum Canticorum. Analytical and Supporting Studies. Proceedings of the 13th International Colloquium on Gregory of Nyssa (Rome, 17–20 September 2014). Ed by G. Maspero, M. Brugarolas and I. Vigorelli.

Verlag:

Leiden u. a.: Brill 2018. 596 S. = Vigiliae Christianae. Supplements, 150. Geb. EUR 199,00. ISBN 978-90-04-38144-5.

Rezensent:

Ekkehard Mühlenberg

Zusammengestellt sind 16 Hauptvorträge und 14 ergänzende Beiträge von dem Gregor-Colloquium über die 15 Homilien zum Hohenlied. Die Sprachen sind meist Englisch, aber auch Deutsch (4), Französisch (1), Italienisch (3) und Spanisch (1). Gewidmet ist der Band Lucas Francisco Mateo Seco, der das Colloquium mit vorbereitet hat, aber im Februar 2014 starb. Die Hauptvorträge sind thematische Zugänge zu Gregors Predigten anstelle von Kommentaren zu den einzelnen Predigten. Ihre Länge beträgt ca. 20 Seiten, nur die Einleitung ist doppelt so umfangreich. Das Stellenregister lässt nur schwer erkennen, welche Textabschnitte interpretiert werden. Auf eine Gesamtbibliographie wurde verzichtet zugunsten der Bibliographien bei jedem Beitrag. Der Index nominum ist digital generiert und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!