Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2019

Spalte:

924–925

Kategorie:

Kirchengeschichte: 20. Jahrhundert, Zeitgeschichte

Autor/Hrsg.:

Bering, Dietz

Titel/Untertitel:

Luther im Fronteinsatz. Propagandastrategien im Ersten Weltkrieg.

Verlag:

Göttingen: Wallstein Verlag 2018. 229 S. m. 7 Abb. Geb. EUR 24,90. ISBN 978-3-8353-3373-4.

Rezensent:

Thomas Martin Schneider

In einem viel beachteten Artikel mit dem Titel »Luthers Abweg« forderte der Soziologe Klaus Holz, Generalsekretär der Evangelischen Akademien in Deutschland, die evangelische Kirche müsse sich wie von dem Antisemitismus Luthers nunmehr auch von den auf Luther zurückgehenden völkisch-nationalistischen Traditionen des Protestantismus – hier bezog er sich u. a. auf das Luther-Bild im Ersten Weltkrieg – verabschieden; schon »in den späteren Schriften von Luther selbst« fänden sich »frühnationalistische« Töne (Die Zeit, 24.11.2016, 21). Der pensionierte Kölner Professor für historische Sprachwissenschaft Dietz Bering, der bereits ein Buch »War Luther Antisemit? Das deutsch-jüdische Verhältnis als Tragödie der Nähe« (Berlin 2014) veröffentlichte, in dem er für eine ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!