Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2019

Spalte:

766–767

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Holmes, Christopher T.

Titel/Untertitel:

The Function of Sublime Rhetoric in Hebrews. A Study in Hebrews 12:18–29.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2018. XVIII, 234 S. = Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament. 2. Reihe, 465. Kart. EUR 79,00. ISBN 978-3-16-155752-1.

Rezensent:

Wilfried Eisele

Schon immer ist, gemessen am Kontext, der hohe Ton aufgefallen, den der auctor ad Hebraeos in Hebr 12,18–29 anschlägt. Aus der Umgebung mit ihren mehr oder weniger kurz gehaltenen Anweisungen ragen die antithetischen Polysyndeta und die steigernden Vergleiche des Textabschnitts heraus. Christopher T. Holmes passt seinen Stil an den Gegenstand seiner Erörterung an, die hier nicht von der Ausdauer im Leiden, von Gastfreundschaft, ehelicher Treue und ähnlich alltäglichen Dingen, sondern von der Begegnung mit dem lebendigen Gott als verzehrendem Feuer handelt. Die feierliche Ausdrucksweise ist also nur die Außenseite des atemberaubenden Geschehens, das hier in Worte gefasst wird. Sie zielt darauf ab, in der Leser- und Hörerschaft jenen hohen Sinn zu wecken, von dem der – mit ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!