Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2019

Spalte:

734–735

Kategorie:

Judaistik

Autor/Hrsg.:

[Ilan, Tal]

Titel/Untertitel:

Sources and Interpretation in Ancient Judaism. Studies for Tal Ilan at Sixty.

Verlag:

Ed. by M. Piotrkowski, G. Herman and S. Doenitz. Leiden u. a.: Brill 2018. 388 S. = Ancient Judaism and Early Christianity, 104. Geb. EUR 132,00. ISBN 978-90-04-36641-1.

Rezensent:

B. E.

Die israelische Judaistin Tal Ilan, die seit 2003 an der Freien Universität in Berlin forscht und lehrt, gehört zu den profiliertesten Vertretern ihres Faches; innerhalb ihres breiten Werkes zur Geschichte des antiken Judentums, der rabbinischen Literatur und zu antikjüdischen Papyri hat sie sich insbesondere durch ihre Arbeiten zur Rolle der Frau und zu Frauenbildern im antiken Judentum hervorgetan und der Forschung damit wichtige und innovative Impulse verliehen. So verwundert es nicht, dass ihr zu Ehren nun anlässlich ihres sechzigsten Geburtstages eine Festschrift herausgegeben wurde, in der ihr Kollegen und Kolleginnen sowie Schüler ihren Dank und die Anerkennung für ihre wissenschaftlichen Leistungen öffentlich erweisen.
Teil 1 »Second Temple Literature and ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!