Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2019

Spalte:

728–729

Kategorie:

Judaistik

Autor/Hrsg.:

[Boccaccini, Gabriele]

Titel/Untertitel:

Wisdom Poured Out Like Water. Studies on Jewish and Christian Antiquity in Honor of Gabriele Boccaccini. Ed. by J. H. Ellens, I. W. Oliver, J. von Ehrenkrook, J. Waddell, J. M. Zurawski.

Verlag:

Berlin u. a.: De Gruyter 2018. XVII, 607 S. m. 7 Tab. = Deuterocanonical and Cognate Literature Studies, 38. Geb. EUR 129,95. ISBN 978-3-11-059588-8.

Rezensent:

Stefan Beyerle

Der Gefeierte, Gabriele Boccaccini, ist ein aus Italien stammender, US-amerikanischer Spezialist des antiken Judentums. Er gehört zu den profiliertesten Vertretern der These eines »Enochic Judaism«. Seit 2001, da Boccaccini das »Enoch Seminar« gründete, wurden und werden insbesondere sozialhistorische Fragen des Judentums des Zweiten Tempels, des frühen Christentums, zuletzt auch des Is­lam, in international hochrangig besetzten Konferenzen und den diese dokumentierenden Sammelbänden diskutiert.
Die zu besprechende Festschrift greift in 39 Aufsätzen fünf wichtige Aspekte der Diskussion auf: Henoch und die Wurzeln der Apokalyptik, die Handschriften vom Toten Meer, Stimmen und Perspektiven einiger Texte des Zweiten Tempels (Apokryphen und Pseudepigraphen), Jesus und das ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!