Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2019

Spalte:

657–659

Kategorie:

Ökumenik, Konfessionskunde

Autor/Hrsg.:

Neumann, Burkhard, u. Jürgen Stolze [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Christsein zwischen Identität und Wandel. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven.

Verlag:

Paderborn: Bonifatius Verlag; Göttingen: Edition Ruprecht 2018. 239 S. Kart. EUR 19,90. ISBN 978-3-89710-732-8 (Bonifatius); 978-3-8469-0283-7 (Edition Ruprecht).

Rezensent:

Dirk Spornhauer

Dieser Tagungsband ist der siebente Band in der Dokumentations-Reihe von Konsultationen römisch-katholischer und freikirchlicher Theologinnen und Theologen, die durch das Johann-Adam-Möhler-Institut in Paderborn initiiert sind. Er gibt die Ergebnisse einer Konsultation zum gleichen Tagungsthema im Februar 2014 wieder. Bereits im Vorwort wird auf das in den Gesprächen stetig gewachsene Verständnis füreinander hingewiesen und auf das Wagnis, mit der Frage nach der je eigenen konfessionellen Identität und einer gemeinsamen christlichen Identität ein Thema zu bearbeiten, das nur »stichprobenartig und fragmentarisch« angegangen werden könne.
Dies geschieht zunächst von einem soziologischen Ansatz aus . der die Wandlungsprozesse der Gesellschaft in den Blick nimmt. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!