Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2019

Spalte:

539–541

Kategorie:

Ökumenik, Konfessionskunde

Autor/Hrsg.:

Meier, Johannes

Titel/Untertitel:

Kirchenaufbau und Ordensleben, Seelsorge, Bildung und Frömmigkeit. Beiträge zur Geschichte des Christentums in Westfalen und benachbarten Landschaften. Hrsg. v. Ch. Nebgen u. U. Olschewski.

Verlag:

Münster: Aschendorff Verlag 2018. XVI, 335 S. = Westfalia Sacra, 18. Geb. EUR 58,00. ISBN 978-3-402-15497-7.

Rezensent:

Frank Stückemann

Dass Katholizismus mehr ist als Rom und der Papst (und dass sich darum der Protestantismus auch nicht nur auf Rechtfertigungslehre und Anti-Rom-Syndrom beschränken lassen sollte), zeigt einmal mehr die vorliegende Aufsatzsammlung des Kirchenhistorikers Johannes Meier, welche von den Herausgebern anlässlich seines 70. Geburtstages zusammengestellt wurde. Von den darin enthaltenen 20 Beiträgen sind lediglich vier in den Jahren 1993 bis 2003 als Vorträge gehalten worden.
Nach einer vierseitigen tabula gratulatoria, dem Inhaltsverzeichnis, dem kurzen Vorwort der Herausgeber sowie einem Grußwort des Erzbischofs von Paderborn folgen die Aufsätze M.s. Sie bilden einen thematischen Längsschnitt durch die Christentums-geschichte Westfalens von den Karolingern bis in die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!