Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2019

Spalte:

371–374

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Kellermann, Regine

Titel/Untertitel:

Interkulturelle Kommunikation und die Einheit der Kirche. Untersucht am Beispiel der Vielfalt im Lutherischen Weltbund.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2018. 452 S. Kart. EUR 48,00. ISBN 978-3-374-05418-3.

Rezensent:

Daniel Lenski

Der Umgang mit dem Thema menschliche Sexualität führt in der Gegenwart viele Kirchen und kirchliche Weltbünde an ihre Grenzen. Auch im Lutherischen Weltbund (LWB) wurden diese Spannungen nicht erst spürbar, als die äthiopische Mekane-Yesu-Kirche die Kanzel- und Abendmahlsgemeinschaft mit der Church of Sweden und der Evangelical Lutheran Church in America aufkündigte.
Regine Kellermann hat in ihrer Dissertation die Diskussion im LWB zum Thema Homosexualität als ein Beispiel interkultureller Kommunikation untersucht. Ihre Arbeit wurde von Bernd Oberdorfer, Dogmatiker an der Universität Augsburg, betreut, der selbst dem Rat des Weltbundes angehört. K. hat von 2007 bis 2016 als Referentin für Internationale Jugendbegegnung und Interkulturelle Bildung bei der Evangelischen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!