Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2019

Spalte:

370–371

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Hagedorn, Jonas

Titel/Untertitel:

Oswald von Nell-Breuning SJ. Aufbrüche der katholischen Soziallehre in der Weimarer Republik.

Verlag:

Paderborn: Ferdinand Schöningh 2018. 532 S. m. 2 Abb. u. 1 Tab. Geb. EUR 69,00. ISBN 978-3-506-78795-8.

Rezensent:

Andreas Fritzsche

Das Buch von Jonas Hagedorn ist die leicht überarbeitete Fassung einer Dissertation, die 2017 an der Technischen Universität Darmstadt eingereicht wurde, und richtet sich an ein Publikum, das mit dem Fachjargon der gegenwärtigen christlichen Sozialethik – insbesondere der katholischen Soziallehre – vertraut ist. Geduld muss der Leser mitbringen, denn die einführenden und vorbereitenden Teile ziehen sich bis auf S. 204 hin. Im IV. Teil werden Oswald von Nell-Breuning und sein Beitrag zur katholischen Soziallehre in den Jahren der Weimarer Republik bis zur S. 469 dargestellt. H. verfolgt zielstrebig eine Intention: »Vielleicht kann es gelingen, den solidaristischen Korporatismus als Modell einer modernen postliberalen Wirtschafts- und Sozialordnung ins Spiel zu bringen und dieses ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!