Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2019

Spalte:

348–349

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Fornet-Ponse, Thomas [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Heilsgeschichte und Weltgeschichte. Das Wirken Gottes in der Welt und die Geschichtlichkeit von Glaube und Theologie.

Verlag:

Münster: Aschendorff Verlag 2017. 182 S. = Jerusalemer Theologisches Forum, 32. Kart. EUR 34,00. ISBN 978-3-402-11037-9.

Rezensent:

Michael Murrmann-Kahl

Mit »Heilsgeschichte« versuchte im 19. Jh. J. Chr. K. von Hofmann die biblischen »Heilstatsachen« vorm Ansturm der modernen his­torischen Kritik noch einmal zu retten. Damit wird allerdings der Hiatus zwischen Heils- und Profangeschichte als unüberwindbar gesetzt. An diesen Problemhorizont erinnern immerhin die abgedruckten vier studentischen Beiträge, die sich zumindest über Lexika informiert haben (115–133). Der derzeitige Leiter der Bildungsabteilung bei Missio Aachen Thomas Fornet-Ponse hat einige ökumenische Beiträge aus dem 42. Theologischen Studienjahr Je­rusalem 2015/16 (im Studienhaus Beit Josef) herausgegeben. Aus seiner Einleitung (7–19) entnimmt man, dass es zum Leitthema zahlreiche Lehrveranstaltungen gegeben hat, ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!