Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2019

Spalte:

218–221

Kategorie:

Kirchengeschichte: Neuzeit

Autor/Hrsg.:

Janssen, Veronika

Titel/Untertitel:

»Ei ei, Herr Pastor, das ist ja eine ganz neue Religion!«. Die Adlersche Kirchenagende von 1797 zwischen Gemeinden, Predigern und Obrigkeit.

Verlag:

Kiel: Solivagus Praeteritum Verlag 2017. 591 S. Geb. EUR 63,00. ISBN 978-3-9817079-7-7.

Rezensent:

Martha Nooke

Die zu besprechende Arbeit von Veronika Janssen, die 2003 an der Theologischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität Kiel als Promotionsschrift angenommen und von Johannes Schilling betreut wurde, bietet die erste monographische Untersuchung der Adlerschen Agende von 1797, die bis zur Einführung der preußischen Agende 1892 in Schleswig-Holstein in Gebrauch war. J. legt mit ihrer mikrohistorischen Untersuchung eine Pionierarbeit auf dem Feld der regionalen Agendengeschichte des 18. Jh.s vor. Ziel ihrer Untersuchung ist es, die »Wechselwirkung zwischen Predigern und weltlicher Obrigkeit zur Religiosität der Bevölkerung« (27) bei Einführung der Agende zu untersuchen.
Wer das Profil einer zeitgenössischen Frömmigkeit erheben will, steht vor einem erheblichen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!