Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2019

Spalte:

184–186

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Öhler, Markus

Titel/Untertitel:

Geschichte des frühen Christentums.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2018. 366 S. m. 9 Ktn. = UTB 4737. Basiswissen Theologie und Religionswissenschaft. Kart. EUR 24,99. ISBN 978-3-8252-4737-9.

Rezensent:

Axel Wiemer

Nach Dietrich Alex Koch, Geschichte des Urchristentums (2013; 2. Aufl. 2014) und Udo Schnelle, Die ersten 100 Jahre des Christentums (2015; 2. Aufl. 2016) legt Markus Öhler die dritte deutschsprachige Darstellung der Anfänge innerhalb von fünf Jahren vor. Sie unterscheidet sich von ihren Vorgängern durch ihren Umfang, der den knapperen Vorgaben der Reihe »Basiswissen Theologie und Reli-gionswissenschaft« genügen muss, aber auch durch eigene Posi-tionen. So hilfreich es ist, sich einen Überblick schneller erlesen zu können, wünscht sich der Leser mitunter eine differenziertere Argumentation, als Ö. sie aus Platzgründen bieten kann. So bleibt dann doch auch (!) der Griff zu den ausführlicheren Werken nötig.
Zum Inhalt: In den ersten drei Kapiteln klärt Ö. Grundfragen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!