Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2019

Spalte:

117–119

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Mason, Paul

Titel/Untertitel:

Postkapitalismus. Grundrisse einer kommenden Ökonomie. Aus d. Engl. v. S. Gebauer.

Verlag:

Berlin: Suhrkamp Verlag 2016. 429 S. = suhrkamp taschenbuch, 4845. Kart. EUR 15,00. ISBN 978-3-518-46845-6.

Rezensent:

Ewald Stübinger

Angesichts vielfältiger Krisenphänomene boomt seit einiger Zeit die Kritik am Kapitalismus. Beteiligte daran sind sowohl prominente Personen des öffentlichen Lebens (z. B. Papst Franziskus »Diese Wirtschaft tötet« von 2013) als auch zahlreiche Vertreter aus der Wissenschaft (W. Streeck, J. Vogel, N. Srnicek, D. Graeber, T. Jackson, Chr. Felber, N. Paech u. a.). Oftmals bieten diese jedoch keine Alternative bzw. deuten diese nur an, oder deren Um- und Durchsetzbarkeit erscheint kurz- und mittelfristig kaum möglich. Das neue Buch des britischen (Wirtschafts-)Journalisten und Hochschullehrers Paul Mason stellt demgegenüber ein Alternativkonzept zum Kapitalismus vor, dessen Realisierungsbedingungen sich bereits jetzt abzuzeichnen begännen.
Die zentrale These des Buches ist, ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!