Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2019

Spalte:

93–95

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Jonson, Jonas

Titel/Untertitel:

Nathan Söderblom. Called to Serve. Transl. from Swedish by N. A. Hjelm.

Verlag:

Grand Rapids u. a.: Wm. B. Eerdmans 2016. XII, 449 S. m. 14 Abb. Kart. US$ 45,00. ISBN 978-0-8028-7308-8.

Rezensent:

Heinrich Holze

Die hier vorzustellende Biographie des schwedischen Erzbischofs Jonas Jonson ist die englische Übersetzung des 2014 im Stockholmer Verlag Verbum erschienenen schwedischen Originals »Jag är bara Nathan Söderblom, satt till tjänst«. Autor ist Jonas Jonson, Bischof em. in Strängnäs, ehem. stellv. Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes, Mitglied im Weltrat der Kirchen und Dozent für Religionswissenschaft an der Universität Uppsala. Mit dem vorliegenden Buch wendet er sich der wohl bedeutendsten Persönlichkeit der schwedischen (Kirchen-)Geschichte im frühen 20. Jh. zu. Sein Buch hat in Schweden breite Resonanz gefunden und wurde 2015 mit dem »Großen Preis« der Schwedischen Akademie ausgezeichnet.
J. bietet in seinem Buch eine lebendig geschriebene, kenntnisreiche ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!