Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2019

Spalte:

79–80

Kategorie:

Kirchengeschichte: Reformationszeit

Autor/Hrsg.:

Wriedt, Markus

Titel/Untertitel:

Scriptura loquens. Beiträge zur Kirchen- und Theologiegeschichte des Spätmittelalters und der Reformationszeit. Hrsg. v. A. Beutel u. D. Bohnert.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2018. 573 S. Geb. EUR 88,00. ISBN 978-3-374-05590-6.

Rezensent:

Karl-Hermann Kandler

Anlässlich des 60. Geburtstages des Frankfurter Kirchenhistorikers Markus Wriedt erscheint dieser Band mit 19 Aufsätzen, die W. von 1991 bis 2018 verfasst und zumeist in Zeitschriften veröffentlicht hat. Ihm geht es um ein umfassendes Verständnis von Kirchengeschichte als »Inanspruchnahme des Christlichen im Verlauf der Geschichte«, vor allem während des Spätmittelalters und der Reformationszeit. Dabei handele es sich um ein Sprachgeschehen (15.18). Die Beiträge sind in fünf Kategorien unterteilt: Überlegungen zur historiographischen Methode, Rezeptionsgeschichte, Auslegung und Verkündigung, »Das heißt eine neue Kirche bauen«, Auswirkungen.
W. versteht Theologie als diskursive Wissenschaft und bemüht sich darum, sie als »globale Christentumsgeschichte« ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!