Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2019

Spalte:

31–32

Kategorie:

Allgemeines

Autor/Hrsg.:

Harari, Yuval Noah

Titel/Untertitel:

Eine kurze Geschichte der Menschheit. Aus d. Engl. v. J. Neubauer.

Verlag:

München: Pantheon Verlag (Random House) 2015. 528 S. m. Abb. Kart. EUR 14,99. ISBN 978-3-570-55269-8.

Rezensent:

Nils Ole Oermann

Neben dem angegebenen Titel in dieser Rezension besprochen:

Harari, Yuval Noah: Homo Deus. Eine Geschichte von Morgen. Aus d. Engl. übers. v. A. Wirthensohn. 13. Aufl. München: C. H. Beck Verlag 2017. 576 S. m. 57 Abb. Geb. EUR 24,95. ISBN 978-3-406-70401-7.


Manche Bücher nichttheologischen Inhalts sind deshalb für Theologen von Interesse, weil sie einen theologischen Topos im Titel führen und nach 17 Auflagen allein in Deutschland von vielen Zeitgenossen gelesen und dies- wie jenseits der Theologie breit rezipiert werden. Das Werk »Homo Deus« des 1976 in Haifa geborenen und in Oxford promovierten israelischen Historikers Yuval Noah Harari gehört in diese Kategorie. Es betrachtet das Phänomen der Digitalisierung, indem es ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!