Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2017

Spalte:

283–285

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Wenz, Gunther

Titel/Untertitel:

Versöhnung. Soteriologische Fallstudien.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2015. 376 S. = Studium Systematische Theologie, 9. Kart. EUR 50,00. ISBN 978-3-525-56713-5.

Rezensent:

Hartmut Rosenau

Mit diesem Buch greift der emeritierte Professor für Systematische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität München und Leiter der Wolfhart Pannenberg-Forschungsstelle an der Münchener Hochschule für Philosophie SJ ein nicht nur in theologischer Hinsicht bedeutsames Thema auf. Angesichts der vielen politischen, gesellschaftlichen und privaten Konflikte, in die Menschen mehr oder weniger teils aktiv, teils passiv involviert sind, ist die Frage nach der Möglichkeit und Wirklichkeit von »Versöhnung« bleibend aktuell und existentiell dringlich. Im engeren religiösen Sinn kommt hier eine elementare Erlösungssehnsucht und Heilsbedürftigkeit zur Sprache, die üblicherweise dem dogmatischen Topos der Soteriologie, der Lehre von der »Rettung« zugeordnet ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!