Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2017

Spalte:

127–129

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Wüthrich, Matthias D.

Titel/Untertitel:

Raum Gottes. Ein systematisch-theologischer Versuch, Raum zu denken.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2015. 558 S. = Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie, 143. Geb. EUR 90,00. ISBN 978-3-525-56412-7.

Rezensent:

Martin Wendte

Dieses Buch ist die überarbeitete Habilitationsschrift des mittlerweile in Zürich lehrenden Systematikers Matthias Wüthrich. Das Ziel des Buches besteht darin, vor dem Hintergrund des gegenwärtig sich vollziehenden spatial turns wichtige Stationen der protestantischen Debatten um die Zuordnung von Gott, Ort und Raum aufzuarbeiten und angesichts des so aufgearbeiteten Problembewusstseins ein eigenes theologisches Raumverständnis in ekklesiologischer Zuspitzung vorzulegen. W.s Grundüberzeugung besagt, dass dafür nicht nur Gott angemessen gedacht werden muss, sondern vor allem, dass das Verständnis des Raumes selbst theologisch zu denken ist. W. denkt Raum dabei nach dem Modell von Beziehungen, nicht nach dem Containermodell, und innerhalb dieses Raummodells operiert er mit ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)