Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2017

Spalte:

111–113

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Brock, Eike

Titel/Untertitel:

Nietzsche und der Nihilismus.

Verlag:

Berlin u. a.: De Gruyter 2014. XIII, 438 S. = Monographien und Texte zur Nietzsche-Forschung, 68. Geb. EUR 109,95. ISBN 978-3-11-031798-5.

Rezensent:

Renate Reschke

»Meines Erachtens kann man Nietzsches Philosophie als die ständige Suche nach einem neuen Gegenmittel gegen die Krankheit ›Nihilismus‹ begreifen, das seinerseits nicht auch wieder nihilistisch konterminiert ist« (218). So formuliert Eike Brock seine Bestimmung von Nietzsches Nihilismus-Konzept im Kontext einer genauen werkgenetischen Darstellung und Analyse der lebenslangen Auseinandersetzung des Philosophen mit dem Thema einer grundlegend nihilistisch verfassten Kultur seit der europäischen Aufklärung und dem Sieg der Massen- und Maschinenkultur in der Moderne seit der Mitte des 19. Jh.s. Der zitierte Satz aus der umfangreichen Studie (überarbeitete Fassung seiner 2012 an der Universität Würzburg angenommenen philosophischen Dissertation) faltet das Spektrum ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!