Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2016

Spalte:

1234–1235

Kategorie:

Kirchengeschichte: Reformationszeit

Autor/Hrsg.:

Decot, Rolf

Titel/Untertitel:

Geschichte der Reformation in Deutschland.

Verlag:

Freiburg i. Br. u. a: Verlag Herder 2015. 288 S. Geb. EUR 29,99. ISBN 978-3-451-31190-1.

Rezensent:

Christian Bogislav Burandt

»Die Reformation gilt zu Recht als eines der wichtigsten Ereignisse der deutschen, der europäischen, ja der Weltgeschichte.« Mit diesem Satz beginnt Rolf Decot, emeritierter Professor für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte an der katholisch-theologischen Fakultät der Universität Mainz, seine Darstellung der Reformation. Das in zehn Kapitel gegliederte Buch basiert auf seinem 2005 erschienenen Taschenbuch »Kleine Geschichte der Reformation in Deutschland«, ist aber gegenüber der Vorlage erheblich erweitert und mit Belegen und Illustrationen versehen. Die Reformation soll »für einen interessierten breiteren Leserkreis« dargestellt werden.
Das 1., sehr farbige Kapitel hält fest, dass als auslösende Faktoren »die theologischen Fragen der Zeit im Vordergrund« ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)