Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2016

Spalte:

1217–1219

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Frauenlob, Thomas

Titel/Untertitel:

Die Gestalt der Zwölf-Apostel im Lukasevangelium. Israel, Jesus und die Zwölf-Apostel im ersten Teil des lukanischen Doppelwerks.

Verlag:

Würzburg: Echter Verlag 2015. 334 S. = Forschung zur Bibel, 131. Kart. EUR 36,00. ISBN 978-3-429-03804-5.

Rezensent:

Beate Kowalski

Die Studie zur Gestalt der Zwölf-Apostel im Lukasevangelium wurde im Januar 2013 von der Päpstlichen Universität Gregoriana angenommen (Massimo Grilli/Juan Manuel Granados Rojas SJ), das Thema geht auf einen Vorschlag von Klemens Stock (Päpstliches Bibelinstitut) zurück. Eine Studie zum Lukasevangelium abzufassen bedeutet angesichts der fast unübersichtlichen Lage der Forschungsliteratur eine Herausforderung. Dennoch hat Thomas Frauenlob es unternommen, das Bild der Zwölf Apostel als Gruppe im Lk zu untersuchen. Dabei beschränkt er sich auf den ersten Teil des lk Doppelwerks und auf jene Texte, in denen die Apostel als Gruppe auftreten.
In einer Einleitung gibt er Rechenschaft über die präzise Fragestellung, die auf den Forschungsdesiderata beruht. Die Studien von ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)