Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2016

Spalte:

1194

Kategorie:

Judaistik

Autor/Hrsg.:

Boccaccini, Gabriele

Titel/Untertitel:

Wurzeln des rabbinischen Judentums. Eine Geistesgeschichte von Ezechiel bis Daniel. Aus d. Amerikan. v. G. Palmer.

Verlag:

Berlin: Institut Kirche und Judentum 2014. XVIII, 253 S. = Arbeiten zur neutestamentlichen Zeitgeschichte, 11; Arbeiten zur Bibel und ihrer Umwelt, 3. Geb. EUR 29,80. ISBN 978-3-938435-10-6.

Rezensent:

B. E.

Das hier vorliegende Werk stellt die deutsche Übersetzung des interessanten religionsgeschichtlichen Entwurfes zum Judentum in der Zeit des Zweiten Tempels von Gabriele Boccaccini dar, der unter dem Titel »Roots of Rabbinic Judaism: An Intellectual His-tory from Ezekiel to Daniel« in englischer Sprache bereits im Jahre 2002 publiziert (W. B. Eerdmans Publishing Co., Grand Rapids, Michigan/Cambridge, U. K.; s. hierzu die Besprechung von Markus Öhler in ThLZ 128 [2003], 598–600) und von Gesine Palmer übersetzt wurde. B. hat diese Ausgabe mit einem neuen Vorwort versehen, in dem er insbesondere den innovativen Charakter des rabbinischen Judentums als Reformbewegung unterstreicht, die sich nach der Zerstörung des Tempels gegen das sich neu formierende Christentum und das ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)