Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2016

Spalte:

1366–1368

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Uro, Risto

Titel/Untertitel:

Ritual and Christian Beginnings. A Socio-Cognitive Analysis.

Verlag:

Oxford u. a.: Oxford University Press 2016. 248 S. Geb. US$ 90,00. ISBN 978-0-19-966117-6.

Rezensent:

Lukas Bormann

Der Autor Risto Uro ist Senior lecturer im Neuen Testament an der Universität Helsinki und forscht im Exzellenzprojekt der Academy of Finland »Ritual and the Emergence of Early Christian Religion: A Socio-Cognitive Analysis«. Neben zahlreichen englischsprachigen Publikationen zum Thema hat er auch auf Deutsch über »Kognitive Ritualtheorien« in EvTh 71 (2011) publiziert. Die nun vorgelegte konzentrierte Studie schlägt eine Brücke von der historisch-philologisch orientierten neutestamentlichen Wissenschaft zur kognitionswissenschaftlichen Religionsforschung (»Cognitive Science in Religion«).
Die Einführung (1–6) und das erste Kapitel (Ritual Theory and Early Christian Studies: 7–40) konstatieren ein Defizit in den Bibelwissenschaften und in der Erforschung des frühen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)